WINSTONgolf

Golfen bei Schwerin – WINSTONgolf

Nur wenige Autominuten von Schwerin entfernt ist die 45-Löcheranlage von WINSTONgolf behutsam in die malerische Wald- und Seenlandschaft eingebettet.

WINSTONlinksDie Architekten haben es in einzigartiger Weise verstanden, die natürlichen Gegebenheiten mit den Herausforderungen des Golfsports zu verbinden und somit bietet jeder Abschlag wunderschöne Ausblicke in die Weite der mecklenburgischen Landschaft.

Die angeschlossene Golfschule bietet mit professionellen Trainern und ihrer weitläufigen Übungsanlage fast unbegrenzte Möglichkeiten dem golferischen Tatendrang freien Lauf zu lassen.

Zahlreiche Zielgrüns, ein Video-Schulungsprogramm, Pitching-, Chipping- und Puttinggrüns und eine teilweise überdachte Driving-Range für jedermann runden das vielfältige Angebot ab.

Die vielen Einsteigerprogramme sowie Turniere für Golfer aller Klassen erfreuen sich großer Beleibtheit und garantieren unvergessliche Golferlebnisse.

Das Golfhaus beherbergt neben dem gut sortierten Golfshop auch das öffentliche RESTAURANTkranichhaus mit überdachter Panoramaterrasse, Bar und Kaminecke.

Hier werden in familiärer Atmosphäre kleine feine Speisen gereicht, die selbstverständlich täglich frisch zubereitet werden.

Für private Feierlichkeiten sowie für gesellschaftliche Meetings stehen verschiedene Räumlichkeiten zur Verfügung.

Die Golfanlage von WINSTONgolf

Das 202 Hektar große, ländlich exklusive und äußerst ruhige Gelände mit seinen Hügeln, Seen und Wäldern, eingebettet in eine einzigartige Endmoränenlandschaft, ist eine echte Herausforderung für jeden Golfer.

WINSTONopenTechnisch anspruchsvolle und sportliche Raffinessen klassischer Golfländer entdeckt man hier wieder.

Sport, Natur, Ruhe und Harmonie gleichzeitig erleben garantiert „Golfen pur“. Der gesamte Platz ist auf Grund der idealen Bodenverhältnisse ganzjährig bespielbar.

Hunde sind angeleint gestattet. Handy auf dem Platz ist gestattet. Softspikes erforderlich.

Fakten der Golfanlage
» 202 Hektar
» 45 Bahnen
» 50 Plätze auch der Driving Range (davon 10 überdacht)
» Putting-, Pitching- und Bunkerareal

18-Löcher WINSTONopen
Platzarchitekt: Dipl.- Ing. H. Rengstorf

Der 18-Löcher-Meisterschaftsplatz ist ein technisch sehr anspruchsvoller Golfcourse mit internationalem Standard. Individuell gestaltete, gut verteidigte Grüns, mit Putt-Eigenschaften, die höchsten Ansprüchen gerecht werden. Einzelne Bahnen sind mit einigen Raffinessen klassischer Golfländer ausgestattet. Ein Zwischenhaus mit WC und einer Turnier- Servicestation sind vorhanden. Dieser Platz ist bespielbar ab Handicap -45,0.

Greenfee
18 Löcher: 85,00 EUR      9 Löcher: 45,00 EUR

18-Löcher WINSTONlinks
Der WINSTONlinks ist den schottischen Dünenlandschaften am Meer nachempfunden. Die typischen Merkmale für diese rauen und windgepeitschten Areale verleihen dem Inland-Linksplatz seine einmalige Wirkung: Bis zu zehn Meter hohe Dünen türmen sich vor den Wäldern auf, eine karge Bepflanzung mit Ginster und Heidekraut sowie tiefe Sandkuhlen prägen das Bild des Golfplatzes.

Platzarchitekt: David Krause

Greenfee
18 Löcher: 128,00 EUR      9 Löcher: 75,00 EUR

WINSTONkranich
» 9-Löcher-Übungsplatz – 22,00 EUR pro Tageskarte

Driving Range / Golfschule
» Großzügig gestaltete Golfacademy mit Putting-, Pitching- und Bunkerareal sowie Zielgrüns

Golfhaus
» Erweiterung der Bereiche Gastronomie, Golfrezeption, Golfshop und Golfschule
» 10 überdachte Abschlaghütten (in räumlicher Verbindung zum Golfhaus)

Gründung und Baubeginn: April 2001
Eröffnung der Anlage: Juli 2002
Fläche: 202 ha mit 45 Bahnen
Anzahl der Mitglieder: 700


Bilder: Nutzungsrechte durch WINSTONgolf

Die Lage dieses Golfclubs

Wegbeschreibung berechnenStandalone-Karte im Vollbild-Modus öffnen
WINSTONgolf

Karte wird geladen - bitte warten...

WINSTONgolf 53.651060, 11.591810 Golfanlage WINSTONgolf. Eine der schönsten Golfanlagen Norddeutschlands mit 45 Löchern. Hier alle Golfangebote anschauen!Kranichweg 1, Gneven, Deutschland (Routenplaner)


Hotels in dieser Region